Tag

russisches Nationalgericht

Browsing

Das kalorienarme Nationalgericht Russlands namens Okroschka freut sich über die russischen Grenzen hinaus über einen beliebten Zuspruch. Denn die unglaublich geschmackvolle, leichte und dennoch zur Diät empfohlene Suppe schmeckt vorzüglich. Dazu kommt, dass auch mit zwei linken Händen und wenig Erfahrung in der noch so kleinen Küche, dieser russische Klassiker problemlos serviert werden kann. Okroschka ist eine kalte Suppe, deren Leichtigkeit kaum zu toppen ist und welche bevorzugt an warmen Tagen serviert wird. Sie darf natürlich auch bedenkenlos am Abend zu sich genommen werden, da ihr Kaloriengehalt als äußerst arm gilt. Wobei hier kurz zu erwähnen ist, dass es aufgrund der vielseitigen Zubereitungen natürlich Abweichungen bei den Kalorien geben kann. Okroschka schmeckt vorzüglich, kann leicht abgewandelt werden und ist dazu noch gesund. An warmen Sommertagen kommt die kalte Suppe natürlich zur besonderen Geltung und ist auch hier empfehlenswert. Möglicherweise hilft folgendes Rezept dabei, die Okroschka auch daheim mal zu servieren?